20.11.2019

von B° RB

Shaolin-Mönche

Die mystischen Kräfte der Shaolin-Mönche. Das Original ist zurück: Am 30. März 2020, 20 Uhr, in der Freiheitshalle in Hof

Shaolin-Mönche

Das Shaolin-Kloster im Herzen von China entschloss sich die magischen  Fähigkeiten der Mönche einem breiten Publikum zu präsentieren, weshalb die Show im Rahmen der großen Europatournee für wenige Termine auch nach Deutschland kommt.

Nirgends gibt es einen Ort, wo über einen so langen Zeitraum die Religion, Tradition und das Wissen über die Funktionen des menschlichen Körpers gelehrt und gelebt werden. Der Legende nach wurde der Grundstein durch den indischen Mönch Bodhidharma gelegt. Unter seiner Leitung entwickelte sich das Kloster zu einem Zentrum der buddhistischen Lehre.

Alle Bewegungen und Formen basieren auf der Natur und dem Tierreich. Im  Mittelpunkt steht die Shaolin Kung-fu Kampfkunst welche unter der Steuerung des Geistes und der Beherrschung des Körpers durch den Geist ausgeführt wird. Geprägt wurde diese zum Großteil von den fünf Tieren: Tiger, Leopard, Kranich, Schlange und Drache. Aber auch Karate, Judo und Taekwondo finden ihre Wurzeln im Shaolin Kung-fu.

Die 20 Mönche, Meister und Schüler präsentieren dem Publikum eine der am meisten respektierten und verehrtesten Kampfkünste der Welt und bieten so eine interessante Mischung von Tai-Chi bis zu Qi-Gong.

Durch den einzigartigen Kampfstil wurde die Aufführung in den letzten 25 Jahren zu einem Highlight für Jung und Alt.

In einer Familienshow der Superlative erleben die Zuschauer die mystischen Kräfte der Shaolin Mönche live und hautnah.

Tickets ab sofort an allen bekannten Vorverkaufsstellen, im Internet unter  www.asa-event.de und unter der ASA-Ticket-Hotline 01806-570 066 (0,20 €/Anruf*) erhältlich. (*aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise max. 0,60 €/Anruf)

Passend zum Thema

Premiere: Eine Reise in Nürnbergs wilde 1920er – "Das Cabinet des Dr. Schmidt". Nächste Vorstellung am Sonntag, 15.12.2019 um 16 Uhr, im Theater rote Bühne Nürnberg

CIRCUS MOTHER AFRICA präsentiert: "New Stories from Khayelitsha 2020" am 31.12.2019, 20 Uhr, in der Stadthalle in Cham

Julia Kempinsky & ihre Jazz Rebels zu Gast im Theater rote Bühne in Nürnberg

Mehr aus der Rubrik

Das Original! Tanz der Vampire, Mamma Mia, Der König der Löwen, The Greatest Showman, Das Phantom der Oper, Cats, Rocky uvm. - Am 27.01.2020 in der Freiheitshalle in Hof um 20:00 Uhr

Teilen: