10.11.2018

von akz-o B° RB

Teppich mit Kaschmir-Ziegenhaar

Teppich in Wohlfühlfarben für die kalte Jahreszeit

Der Teppich mit Kaschmir-Ziegenhaar bringt Farbe und Behaglichkeit in den Raum

Die kalte Jahreszeit ist die richtige Zeit, um es sich in den eigenen vier Wänden gemütlich zu machen. Warme, weiche Farben und Materialien verwandeln einen Raum in einen behaglichen Ort. Farben haben großen Einfluss darauf, wie wir uns in Räumen fühlen. Farbe kann das Tageslicht beeinflussen und Räume ganz unterschiedlich wirken lassen.

tretford Teppich mit Kaschmir-Ziegenhaar ist ein zeitloser Boden für Menschen, die nachwachsende Materialien, schöne Farben, Komfort und Qualität schätzen. Die Teppiche sind eine gute Wahl, um unser Zuhause in eine Wohlfühloase zu verwandeln. Mehr als 60 Farben spiegeln, kreativ kombiniert, das Farbspiel der Natur wider.

Die Natur ist für tretford eine Inspirationsquelle. Sie inspiriert uns zu Farben und deren Namen wie Bernstein, Moos oder Nebel. Unsere Farben und Farb-Kombinationen bringen Landschaften nach natürlichem Vorbild in den Raum und sind der Schlüssel zum Wohlfühlen – nicht nur in der kalten Jahreszeit.

Die positiven Eigenschaften verdanken die Teppiche ihrem Hauptbestandteil, dem Kaschmir-Ziegenhaar. Es wird schonend gewonnen und in Deutschland zu unseren markanten Teppichen verarbeitet. Die Teppiche sind pflegeleicht, behaglich und von langer Lebensdauer. Mehr Informationen finden Sie unter: www.tretford.eu.

Ob Teppichboden, Teppichfliese oder abgepasster Teppich – tretford fördert durch sein natürliches Material ein gutes Raumklima und ist eine ideale Grundlage für gesundes Wohnen und Arbeiten. Die Produkte werden seit mehr als 50 Jahren in Deutschland hergestellt.

Passend zum Thema

"Nicht nur die Menschen, sondern auch die Häuser sollen miteinander reden", appellierte Architekt Dr. Ing. Vinzenz Dufter bei einem Besuch am Samerberg. Zusammen mit Martin Wölzmüller, dem obersten bayerischen Heimatpfleger hielt er einen Vortrag zum Thema Heimatpflege und Baukultur, organisiert von der Bürgerinitiative Zukunft am Samerberg. Es war bereits die dritte Veranstaltung im Rahmen einer Vortragsreihe mit dem Thema "Das Dorf – Heimat mit Zukunft"

Schutz vor zu viel Hitze: Wie Sie Ihre Wohnung im Sommer kühl halten

Stiftung Warentest. Smart-Home-Zentralen und Einbruchschutz: Schwach gegen Einbrecher

Mehr aus der Rubrik

Vor 20 Jahren war der Bodenbelag Laminat vielfach deutlich schlechter als sein Ruf – heute ist die Qualität nicht mehr vergleichbar mit den Produkten der 90er Jahre

Es gibt so viele tolle Wohnstile, von denen die Einrichtung im Haus oder in der Wohnung profitieren kann - warum sollten Sie sich auf einen einzigen festlegen?

Zudecken: Individualität gefragt

Teilen: